Blog

Sicher reich: frisches Wissen über mich & die Burghard Stöver Methode. Tipps aus meinem Erfahrungsschatz für euren Weg zum Vermögen.

Themen
Stoever mit Wecker
Sicherheitsstufe
Sascha Gojowsky

Medizin für dein Vermögen: Fonds-Guard®

Meine Kolleg:innen und ich raten bekanntlich zu Fonds mit starken Kursschwankungen, ein wichtiger Bestandteil der Burghard-Stöver-Methode. Aber niemand kann Aktienkurse der Zukunft voraussagen. Wie können wir also Anleger:innen schützen? Die Lösung: Unser digitales Tool Fonds-Guard®.

Zum Artikel
Illustration_Finanzbildung
Buch
Burghard Stöver

Finanzbildung in der Politik

Ich finde: Wir brauchen viel, viel mehr Finanzbildung in der Politik! Lies hier, was ich mir von Politiker:innen wünsche, damit das Thema mal richtig vorankommt.

Zum Artikel
Geldbeutel_pink
Historie
Burghard Stöver

Damals: Deutschland war schon mehrfach pleite

Deutschland, eines der wohlhabendsten Länder der Welt, war schon bankrott. Mehr als einmal. Wusstest du noch nicht? Ich habe für dich einen Überblick über die wichtigsten Fakten und erkläre, was ein Staatsbankrott heute für Anleger:innen bedeuten würde.

Zum Artikel
Junge Anleger
Nicolas Schirrmacher

Junge Anleger:innen: Die Zeit spielt euch in die Hände!

Weißt du, worüber ich mich richtig freue? Dass junge Menschen die Börse für sich entdeckt haben und sich bei finanziellen Entscheidungen anders verhalten als ihre Eltern. Das ist genau richtig. Lies weiter, wenn du wissen willst, warum das gut ist und wie du vorgehen kannst.

Zum Artikel
Aktien
Burghard Stöver

Schwankungen sind für alle da

Heute geht es um Schwankungen an der Börse – ein Thema, zu dem du übrigens ausführliche Informationen in meinem Buch findest. Es geht auch um meine Grundüberzeugung, dass Schwankungen mit dem richtigen Mindset und digitaler Technologie entgegen der landläufigen Meinung gut für Sparer:innen sind.

Zum Artikel
Aktien
Sascha Gojowsky

Clever gesteuert – gemanagte Fonds vs. ETFs

Hast du dich schon mal mit ETFs beschäftigt? Sie sind in aller Munde und auch an dieser Stelle bereits Thema gewesen. Diese börsengehandelten Indexfonds (zu Englisch: Exchange Traded Funds) zeichnet im Kern aus, dass sie passiv funktionieren. Im Gegensatz dazu stecken hinter gemanagten Fonds tatsächliche Spezialist:innen, die wie der Name schon sagt, das Aktienbündel aktiv im Auge behalten.

Zum Artikel
Geld
Burghard Stöver

Zockst du?

Du willst schnell möglichst viel Geld an der Börse machen? Um das dann weiter zu vermehren? Wenn du so tickst, ist das deine Entscheidung. Ich gehe so nicht vor und ich empfehle ein solches oft aggressives und risikovolles Vorgehen nicht.

Zum Artikel
Zinsen
Burghard Stöver

Minus mal Minus ergibt Minus

In den Nachrichten zu den Finanzmärkten hörst du dieser Tage häufiger das Wort „Minuszinsen“. Wer sich mit dieser „Zinsform“ näher beschäftigt, wird schnell sehen, dass sie entgegengesetzt zum allgemeinen Verständnis von Zinsen funktioniert.

Zum Artikel
Beratung
Burghard Stöver

Selbstvertrauen und Geduld

Was ist eine der wichtigsten Eigenschaften für Erfolg an der Börse? Meine Antwort: Geduld. Geduld wird dich weiterbringen und dafür sorgen, dass du von der Entwicklung auf dem Aktienmarkt profitierst. Außerdem brauchst du ein stabiles Rückgrat, damit du mit Selbstvertrauen und Disziplin handeln kannst.

Zum Artikel