Medizin für dein Vermögen: Fonds-Guard®
Stoever mit Wecker

Meine Kolleg:innen und ich raten bekanntlich zu Fonds mit starken Kursschwankungen, ein wichtiger Bestandteil der Burghard-Stöver-Methode. Aber niemand kann Aktienkurse der Zukunft voraussagen. Wie können wir also Anleger:innen schützen? Die Lösung: Unser digitales Tool Fonds-Guard®. Es achtet immer und überall auf deine Kursverläufe: 24 Stunden, 7 Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr. Und lernt ständig neu dazu. Fonds-Guard® hat alle individuell festgelegten Anforderungen an jedes Kund:innendepot durchgängig parat und reagiert unmittelbar, wenn die Kurse aus dem festgesetzten Rahmen fallen.

So funktioniert´s

Das Tool haben wir gemeinsam mit der Universität Bremen entwickelt. Fonds-Guard® ist eine einzigartige Software. Wir haben die Anwendung mit allen verfügbaren Daten zu bisherigen Börsenverläufen weltweit gefüttert. Mit diesem Wissen lernt das intelligente Tool konstant selbständig dazu. Dazu nimmt es rund um die Uhr alle Börsenbewegungen auf, und seien sie noch so klein. Unser smarter elektronischer Berater verarbeitet so mehr als 10.000 Aktienkurse. Pro Tag! Er reagiert auf Kursschwankungen. Step by step lernt das Tool mithilfe von Algorithmen, vorausschauender und schneller zu reagieren als ein Mensch.

FONDSGUARD

Und ganz konkret?

Jeden Tag wird an der Börse ein neuer Kurs für deinen Fonds berechnet. Diesen Kurs nimmt Fonds-Guard® täglich auf, setzt ihn ins Verhältnis zum Kaufkurs und ermittelt so jeden Tag deine Zwischenrendite. Erreichst du dein von dir bestimmtes persönliches Renditeziel, teilt dir Fonds-Guard® dies mit. Du kannst dich zufrieden zurücklehnen, dein:e Berater:in auch. Du vereinbarst vorab auch eine fallende Toleranz: Wie weit darf dein Fonds, nachdem er dein Renditeziel erreicht hat, noch einmal fallen, bevor er verkauft wird? Dein Fonds wird also entsprechend deiner Vorgaben gehalten oder verkauft.

Und warum macht das Sinn?

Weil wir schlechte Erfahrungen gemacht haben. Es gab Kund:innen, die konnten wir beim Crash 2008 nicht warnen, weil wir sie telefonisch nicht erreichen konnten. Sie waren auf Reisen, in Meetings oder gingen nicht ans Telefon. Das hat bei uns allen schmerzhafte Spuren hinterlassen. Jetzt, mit Fonds-Guard®, haben wir alle Anforderungen jedes einzelnen Depots parat. Immer. In einer Finanzkrise holt das Tool die Kohlen aus dem Feuer und nutzt die Turbulenzen positiv. Unsere Anleger:innen sind so jederzeit geschützt. Schau mal in das Buch von Burghard Stöver oder auf unsere Website. Da findest du noch mehr Informationen.

Merksatz

„Eine Überwachung mit Fonds-Guard® macht absolut Sinn.“

Kostet das was?

Ja, absolut. Aber ich sage dir: Das holst du um Längen wieder rein, wenn du so Kursverluste vermeidest.

Kennst du andere Tools, die einen solchen Service leisten? Dann lass uns gern vergleichen. Wie sind deine Erfahrungen mit smarten Anwendungen zum Schutz deiner Anlage? Schreibt mir gern über die Kommentare.

Auf bald

Euer Sascha

Hier kannst du unsere interessanten Artikel mit deinen Freunden teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Mehr
Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.