„In eigener Sache“

Gemeinsam mehr drin

Fieberst du gerade bei der Europameisterschaft mit? Verpasst kein Spiel und drückst deiner Mannschaft die Daumen? Dann geht’s dir wie mir. Bei so großen Turnieren begeistern mich oft herausragende Einzelspieler:innen und ihre Leistungen. Aber das Erfolgsrezept liegt im perfekt eingestellten Team. Für mich ist klar: Es gibt nur einen Star – die Mannschaft. So halte ich es beruflich auch. Ich arbeite nicht allein, sondern mit einem tollen Team bei SHP (Stöver, Hermann & Partner GmbH, SHP Anlagemanagement AG), das ich dir in nächster Zeit gern vorstellen möchte.

Unabhängig, ob im Sport oder im Beruf: Im Team sind Erfolge oft mehr wert. Zumindest fühlen sie sich größer an. Es gibt ein Gegenüber, das sich mit dir freut. Es gibt ein gemeinsames Ziel und oft auch ein Verständnis darüber, wie dieses erreicht werden kann. Kennst du das auch? Ich finde, das ist ein gutes Gefühl, das mir Sicherheit und Vertrauen vermittelt.

Meine Kolleg:innen und ich, wir sind jede:r einzeln betrachtet gut in unserem Job. Wir kennen uns auf unserem Spielfeld aus, haben jede Menge Erfahrung und wissen, was wir wie erreichen können. Aber erst gemeinsam mit unseren Kund:innen bilden wir ein Team. Dieses Team liegt mir sehr am Herzen und deswegen lade ich dich ein, uns kennenzulernen.

Mit Werten überzeugen

Uns kommt es nicht auf Äußerlichkeiten an. Nicht alles, was glänzt und poliert ist, hält im Inneren, was es von außen verspricht. Diese Erfahrung hast du sicher auch schon gemacht. Also, lass dich nicht blenden, sondern wähle mit Bedacht die Expert:innen, auf deren Rat du setzen willst. Unser Team bei SHP (Stöver, Hermann & Partner GmbH, SHP Anlagemanagement AG) hat diesen Spirit seit der Firmengründung. Wir bilden eine Einheit – gemeinsam mit den Kund:innen. Unseren Auftrag erhalten wir von dir. Und da wir frei beraten, können wir dir ganz unterschiedliche Wege aufzeigen und deine Finanzen individuell planen.

Ich würde dir immer raten: Hör auf dein Gefühl. Fühlst du dich verstanden und auf Augenhöhe beraten? Hast du ein gutes Bauchgefühl nach einem Gespräch mit der oder dem Expert:in? Musst du nur eine dieser Frage mit „nein“ beantworten, schau dich nach Alternativen um.

Persönlich werden

In den nächsten Tagen stelle ich dir hier mein Team – meine Mannschaft – auf Facebook und Co. genauer vor. Schau doch mal rein. Vielleicht entdeckst du Aspekte, die dir in einem Beratungskontakt wichtig sind. Oder du vermisst welche? In jedem Fall freu ich mich auf dein Feedback.

 

Euer Burghard

Hier kannst du unsere interessanten Artikel mit deinen Freunden teilen!

Mehr
Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert